Die schönsten Motorradtouren
im Salzburger Land

Von Begeisterten für Begeisterte

Wir können es gar nicht oft genug sagen: wir sind ein Motorradhotel. Für uns heißt das höchste Kompetenz mit vielen Beratungs- und Serviceleistungen einerseits und einfach eine große Portion Leidenschaft auf zwei Rädern andererseits. 

Der Grund dafür ist ganz einfach: Euer Gastgeber Georg Fresacher ist selbst begeisterter Motorradfahrer. Natürlich kennt er als solcher nicht nur die schönsten Strecken und geheimsten Geheimtipps der Region, er teilt sie auch gerne mit euch.

Unsere Tourenvorschläge
für euren Bike-Urlaub

Hier findet ihr bereits einen Vorgeschmack unserer ausgearbeiteten Motorradtouren im Salzburger Land. Doch keine Sorge – ihr müsst euch nichts ausgedruckt mitnehmen. Denn alle unsere Touren sind GARMIN oder TomTom kompatibel und wir spielen sie euch gerne auf euer mitgebrachtes Navi. Und falls doch etwas nicht klappt, haben wir noch viel Tourenmaterial auf Papier für euch.

Hotel Sonnegg – Richtung Zell am See – vor dem See links nach Thumersbach – bei Einmündung in die B 311 links Richtung Salzburg – Taxenbach – Schwarzach – St. Johann – in St. Johann rechts Richtung Wagrain – in Wagrain rechts Richtung Kleinarl weiter bis zum Straßenende dort befindet sich der Jägersee – Badesachen nicht vergessen. Zurück bis Wagrain – rechts nach Flachau – Altenmarkt – an der Kreuzung zur B 99 nach Eben – Hüttau – Bischofshofen – durch den Ort Bischofshofen – danach rechts nach Mühlbach am Hochkönig – Dienten – über den Filzen Sattel nach Hinterthal – Maria Alm – Saalfelden – an der Kreuzung zur B 311 links nach Zell am See – Abzweigung nach Saalbach – willkommen „daheim im Sonnegg“

Hotel Sonnegg – Saalfelden – 1. Kreisverkehr rechts – Maria Alm – Hinterthal – Dientner Sattel – Mühlbach – Bischofshofen – durch den Ort – nach ca. 2 km rechts – Richtung Radstadt – in Niedernfritz – links Richtung Abtenau – nach Abtenau – Voglau – rechts Postalmstraße (Mautgebühr) am Ende der Postalm – Straße nach Strobl – durch die Unterführung geradeaus – danach links in die Ortschaft Strobl – nach dem Parkplatz rechts (Einbahnstraße) zum Stroblerhof (Mittagessen) zurück nach Fuschl Richtung Salzburg – Abzweigung Faistenau – Hintersee – Richtung Faistenau – dann Richtung Hallein – es führt eine schmale Straße durch eine Schlucht nach Hallein – bei der ersten Ampel in Hallein links, dann über eine Brücke – Kreisverkehr rechts die Stadt – hier ist bereits Bad Dürnberg beschildert – Grenzübergang Bad Dürnberg – nach der Grenze links die Roßfeldringstraße hinauf – (Mautgebühr) – wieder hinunter nach Berchtesgaden – eventuell zum Königsee – Berchtesgaden – Ramsau – Lofer – Saalfelden – willkommen „daheim im Sonegg“

Hotel Sonnegg – Zell am See – vor dem See nach Thumersbach – links Richtung Salzburg – Taxenbach – Schwarzach – St. Johann – 1. Kreuzung in den Ort – Richtung Wagrain – Altenmarkt – Radstadt – Obertauern – über den Tauernpaß nach Mauterndorf – links nach Tamsweg – in der Stadt am Stadtplatz  links ein kleines Schild „Seetal“ immer geradeaus bis Ranten – dann ist der Sölkpaß bereits beschildert – über den Sölkpaß – (eventuell Brotzeit an einer Alm am Sölkpaß) – Stein an der Enns – links Richtung Schladming – nach Schladming rechts weg Richtung Ramsau – Dachstein – Filzmoos – Eben im Pongau – Hüttau – Bischofshofen – durch den Ort – rechts nach Mühlbach am Hochkönig – Dientner Sattel – Hinterthal – Maria Alm – Saalfelden – durch den Ort links nach Zell am See – rechts nach Saalbach – willkommen „daheim im Sonnegg“

Hotel Sonnegg – Richtung Zell am See – Maishofen B 311 Richtung Lofer – Saalfelden 1. Ampel rechts – Maria Alm – Hinterthal – Dientner Sattel – Bischofshofen – durch den Ort, dann links B 159 – rechts B99 Richtung Radstadt – weiter B99 Richtung Obertauern – geradeaus B95 Richtung Tamsweg – Murau – in Predlitz rechts Richtung Turracher Höhe B95 – Turracher Höhe 1763m. Es folgen 23 % Gefälle – rechts Nockalmstraße 34,5 km lang nach 3 km Mautstelle – Nockalmhöhe 2024 m – rechts Richtung Innerkrems – nach Mautstelle links Richtung Kremsbrücke – links B99 Richtung Spital – hinter Gmünd rechts Richtung Maltatal – nach 500 m Porsche Museum. In Gmünd historische Altstadt – weiter B99 Richtung Spittal. Nach 1,4 km rechts Richtung Großhattenberg – immer dem natürlichem Straßenverlauf Richtung Spittal – rechts Richtung Liesernbrücke, durch Lieserhofen – Richtung Lendorf – B100 rechts bis Lurnfeld – B106 Richtung Mallnitz – B105 Richtung Mallnitz zur Bahnverladung  – Verladung 15 min vorher Böckstein – Badgastein – Bad Hofgastein – Dorfgastein – Tunnelende links danach wieder rechts Richtung Zell am See   – rechts Richtung Thumersbach – rechts B311 Richtung Saalfelden – rechts Richtung Saalbach – wilkommen „daheim im Sonnegg“

Hotel Sonnegg – Saalfelden – 1. Ampel rechts – Maria Alm – Hinterthal – Dientner Sattel – Mühlbach – Bischofshofen – durch den Ort – Werfen – Kuchl – Hallein – gerade über die Ampel – links – dann rechts – „SALZBERGWERK“ gerade weiter – hier ist bereits Obersalzberg Bad Dürnberg beschildert – Grenzübergang Bad Dürnberg – nach der Grenze links die Roßfeldringstraße hinauf – Mautstelle – wieder hinunter nach Berchtesgaden – eventuell zum Königsee – Berchtesgaden – Ramsau – Lofer – Saalfelden – rechts Richung Saalbach – willkommen „daheim im Sonegg“

Hotel Sonnegg – Saalfelden – 1. Kreisverkehr rechts – Maria Alm – Hinterthal – Dientner Sattel – Mühlbach – Bischofshofen – durch den Ort – immer Richtung Salzburg – Werfen – Tenneck – Golling – Kuchl – Hallein – durch die Stadt Richtung Salzburg – Oberalm – Niederalm – Salzburg Ortsteil Anif – bei der Kreuzug rechts – immer geradeaus ca. 3 km Richtung Zentrum Altstadt – vor dem Festspielhaus „Hotel goldener Hirsch“ ist ein Parkplatz für Motorräder.

Rückfahrt:

Beim Festspielhaus (Parkplatz) sieht man einen kleinen Tunnel – durch den Tunnel (Neutor genannt) immer der Strasse entlang – Neutorstrasse – Maxglaner Hauptstrasse – ca. 2 km kommt eine Ampel – links Richtung Flughafen – Innsbrucker Bundesstrasse – Bad Reichenhall – Steinpass – Lofer – Saalfelden – Saalbach – Hotel Sonnegg

Hotel Sonnegg – Richtung Saalfelden – 1. Ampel rechts – durch die Stadt – Maria Alm – Hinterthal – Filzen Sattel – Dientner Sattel – Mühlbach am Hochkönig – Bischofshofen – durch den Ort – Werfen – Eisriesenwelt – zurück nach St. Johann – Liechtensteinklamm – zurück auf die B 311 Richtung Zell am See – Schwarzach – Taxenbach – vor dem Zeller See nach Thumersbach – danach wieder auf die B 311 rechts Richtung Saalfelden – Abzweigung rechts nach Saalbach – willkommen „daheim im Sonnegg“

Hotel Sonnegg – Maishofen – links  Saalfelden – 2. Ampel links – Leogang – Hochfilzen – Fieberbrunn – in Fieberbrunn rechts Richtung St. Ulrich – Pillersee – Waidring links Richtung St. Johann – in Erpfendorf – rechts Richtung Kössen – Walchsee – Niederndorf – Grenzübergang Oberaudorf – rechts Auerbach – Watschöd – Tatzelwurm – Sudelfeld – Bayrischzell – links – Ursprungpaß – Landl – Thiersee – Zell – Kufstein – Richtung St. Johann – Eiberg – Dorf – Söll – in Mühltal links nach Itter – Hopfgarten – Brixen – Kirchberg – Schwarzsee – Kitzbühel – Paß Thurn – Mittersill – Zell am See – Maishofen – Saalbach – willkommen  „daheim im Sonnegg“.

WEITERE TRAUMHAFTE MOTORRADTOUREN IN SALZBURG:
Großglockner–Staller Sattel (350 km)
Goldegg–Böndlsee (140 km)
Zillertaler Höhenstraße–Gerlos-Pass (280 km)
Pillersee–Pass Thurn (170 km)

Gastgeber Georg Fresacher kennt alle Motorradtouren im Salzburger Land

Mehr Individualität?
Wir helfen euch gerne.

Habt ihr besondere Routen- Wünsche? Oder wart schon öfter in der Gegend und kennt darum schon das eine oder andere? Wir schaffen es garantiert, euch einen Vorschlag zu machen, der euch begeistern wird. Fragt einfach Georg oder unser Team.

GUT ZU WISSEN

Motorradmaut
in Österreich

Sowohl die Mautkarte für die Großglockner Hochalpenstraße als auch die Kombikarte für die Großglockner Hochalpenstraße, die Nockalmstraße und den Gerlospass sind für unsere Gäste an der Rezeption zu ermäßigten Preisen erhältlich.

NÄMLICH ZU DIESEN

  • Ermäßigte Großglockner Hochalpenstraße Tageskarte
    € 25 (regulär: € 28)

  • Kombikarte Großglockner, Nockalmstraße und Gerlospass € 40 (regulär: € 43)

WEITERE TICKETS KÖNNEN DIREKT VOR ORT GEKAUFT WERDEN:

  • Zilltertaler Höhenstraße € 5
  • Gerlospass-Straße € 7,50
  • Nockalmstraße € 15
  • Felbertauern € 10

ÜBRIGENS:
Bei unseren Motorrad-Packages sind schon einige Mautkarten inkludiert.

GEHÖRT DAZU:
UNSERE MOTORRAD-
GERECHTE PARKGARAGE

Damit auch Zwei- und Vierräder gut bei uns schlafen

Im Herbst 2019 haben wir uns – und vielen von euch – einen lang gehegten Traum erfüllt und konnten unsere neue Parkgarage in Betrieb nehmen. Seitdem nächtigen eure 2- oder 4-rädrigen Begleiter auch ganz stilecht bei uns im Hotel Sonnegg. Auf über 500 m² finden alle fahrbaren Untersätze – vom Mountainbike, über das Cabrio bis zur Tourenmaschine – einen wind- und wetterfesten Stellplatz. Ladestation für E-Kfz inklusive. Für Cabrios und Autos verrechnen wir € 12,– pro Tag. Bitte reserviert euren Stellplatz vor der Anreise, damit wir auch genug Platz für euch haben.